Weiterbildung Eltern-Medien-Beratung

Weiterbildung „Eltern-Medien-Beratung“ ab Januar. Zwei Module zur Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen, Chancen und Risiken sowie Methoden der Erwachsenenbildung.

Es diskutieren (von links): Anne Dick und Yvonne Schellnock (Ordnungsamt Senftenberg), Pascal Ludwig (Jugendamt LK Prignitz), Klaus Hinze (AKJS), Katrin Temblowski (Jugendamt Uckermark, verdeckt) und Gert Engels (BAJ)

Fachtag: Jugendschutz kommunal gut vernetzt

Unter 16 in die Disko oder Zigaretten kaufen, vieles ist für Jugendliche nicht erlaubt. Das alles regelt ein Bundesgesetz. Die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen geschieht allerdings auf kommunaler Ebene. Jugendstaatssekretär Dr. Thomas Drescher betonte in...

Digitale Medien in der Kinder- und Jugendhilfe

Digitale Medien sind Teil der Kinder- und Jugendhilfe geworden. Dabei entstehen durch digitale Kommunikation Möglichkeiten und Herausforderungen, denen durch professionelle Reflexion und verbindliche Regelungen begegnet werden muss. Die Stellungnahme „Digitale Medien – Ambivalente Entwicklungen...